Jugendfest 2024

Jugendfest 2024

Das Jugendfest 2024 unter dem Motto "Film ab!"

 

Damit der frühere Jugendfestrhythmus von drei Jahren wieder erreicht werden kann, findet nach 2022 bereits in diesem Sommer wieder ein Jugendfest statt.. Es steht unter dem Motto "Film ab!" und findet vom 5. bis 7. Juli 2024 auf dem Altfeld statt. Wie vor zwei Jahren schon gibt es am Samstagmorgen wieder einen kunterbunten Umzug mit Start in der Breitmattstrasse und Ziel auf dem Festplatz Altfeld.

Auf dieser Seite werden Sie laufend über den aktuellen Stand der Planungen und das Festprogramm informiert.

Hier werden vor dem Fest auch das offizielle Festprogramm sowie die Plakatvorlagen zum Herunterladen aufgeschaltet.

 

Begleiten Sie uns in die Welt des Films!

Das OK-Team



Jugendfest 2024

Das OK des Jugendfestes 2024 von links nach rechts: Adrian Durrer (Bauten und Acts), Martina Jäggi (Vertretung Unterstufe), Cigdem Künzler (Marketing und Kommunikation), Regula Nuttli (Vertretung Kindergarten), Maja Guetg (Präsidium), Ariane Fankhauser (Festwirtschaft, Finanzen, Vertretung Gemeinderat), Jeannette Sommer (Vertretung Mittelstufe), Daniel Angelini (Vertretung Oberstufe), Roger Häusermann (Bauten)

Foto: Peter Winkelmann


Jugendfest 2024

Tatkräftig unterstützt in verschiedenen Arbeiten wird das Jugendfest-OK durch die Zivilschutzorganisation Lenzburg-Seetal, deren Mitglieder nach dem Fest dann auch wieder beim Rückbau der Zelte anpacken werden.



Bons für Auswärtige

Kinder und Jugendliche, die in Niederlenz wohnen, aber nicht hier in die Schule gehen, haben auch Anrecht auf Bons für die Bahnen. Diese Bons können in der Woche vor dem Jugendfest am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag auf der Schulverwaltung bezogen werden. Am Jugendfest selber werden keine Bons abgegeben.